Einleitung:
Anders als Windows-PC-Nutzer müssen Mac-Anwender normalerweise alle Software, die sie brauchen, im Mac App Store finden. Und das führt dazu, dass die Auswahl bei einigen Arten von Apps wie dem PDF-Editor in diesem Blog begrenzt ist. Einige Anwendungen sind einfach nicht im Store erhältlich!
summary

In diesem Moment brauchen Sie diesen Artikel ganz besonders. Denn hier werden die 7 besten kostenlosen PDF-Editoren für Mac für Sie aufgelistet. Damit ist alles rund um die PDF-Bearbeitung abgedeckt und Sie müssen nicht mehr im Mac App Store danach suchen! Sie verschwenden  viel Zeit damit, ein unbrauchbares Tool zu finden? Das wird Ihnen nicht mehr passieren, wenn Sie dies lesen.

7 beste PDF-Editoren für Mac - Liste & Vergleich

Die 7 besten PDF-Editoren für Mac in diesem Blog, sind im Folgenden aufgelistet:

  1. macOS integrierte Preview & Books App
  2. PDF-Experte
  3. Adobe Acrobat Reader
  4. UPDF
  5. Foxit PDF-Editor
  6. Nitro PDF Pro
  7. PDFelement

Der Vergleich zwischen diesen Programmen ist in der folgenden Tabelle zu sehen:

 

Texte bearbeiten

Texte hinzufügen

Signaturen hinzufügen

Annotieren

Komprimieren

Neu anordnen

Konvertieren

Preview & Books

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

PDF Expert

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

Adobe Acrobat Reader

✔️

✔️

UPDF

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️
(5 Dateien)

Foxit

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

Nitro

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

PDFelement

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

✔️

Hinweis: In der obigen Tabelle sind die Apps mit grünen Namen kostenlos, um alle ihre Funktionen zu nutzen. Apps mit orangefarbenen Namen bieten In-App-Käufe an, was bedeutet, dass Sie für alle ihre Funktionen bezahlen müssen.

Preise für alle Produkte, die ein Abo erfordern, finden Sie weiter unten:

 

Jahres-Plan

Lebenslanger Plan

PDF Expert

$79,99

$139,99

PDFelement

$79,99

$129,99

Foxit

$49,00

/

Nitro

/

$143,99

Alle Preise sind die niedrigste Anforderung, um diese Produkte zu verwenden, und sie können nach der Urlaubssaison teurer werden.

1. Die Preview & Books App


Sie können PDF-Dateien direkt auf dem Mac kostenlos bearbeiten. Das System selbst bietet Ihnen einige grundlegende Bearbeitungsfunktionen wie das Hinzufügen von Texten, Markierungen, Signaturen, Kommentaren, Formen usw. Das ist doch leistungsstark, oder nicht? Die meisten Ihrer grundlegenden Bearbeitungsanforderungen können von macOS selbst erfüllt werden. Sie brauchen keinen gratis PDF-Editor für Mac herunterzuladen. Um Texte, Unterschriften, Markierungen usw. auf dem Mac hinzuzufügen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1. Öffnen Sie die PDF-Datei mit der Anwendung Preview.

Schritt 2. Wählen Sie das gewünschte Werkzeug aus der Symbolleiste. Markierung, Signatur, Text hinzufügen usw. stehen zur Auswahl.

Wählen Sie das gewünschte Werkzeug aus der Symbolleiste

Schritt 3. Beginnen Sie mit der Bearbeitung.

Die Books App in macOS unterstützt die Bearbeitung von PDF-Büchern. Sobald Sie ein PDF-Buch in die App importiert haben, können Sie es auf die gleiche Weise wie oben beschrieben bearbeiten. Es können Lesezeichen und Notizen zu PDF-Büchern hinzugefügt werden, und Notizen können exportiert werden, sodass Sie sie mühelos verwalten können. Der einzige Unterschied zu den oben genannten Schritten ist, dass Sie daran denken sollten, die Books App hinzuzuziehen, um Ihre PDF-Dateien zu öffnen.

Beginnen Sie mit der Bearbeitung.

2. PDF Expert

Diese App für Mac wurde von der Redaktion ausgewählt und ist die App des Jahres im App Store. Sie konzentriert sich auf Apple-Produkte und bietet auch eine iPhone- und iPad-Version. Die Grundfunktionen sind die gleichen wie bei der App Preview. Der Unterschied besteht darin, dass Sie jetzt den Inhalt der PDF-Datei bearbeiten können. Texte, Formulare, Bilder usw. können einfach geändert werden.

Texte, Formulare, Bilder usw. können einfach geändert werden.

Es funktioniert auch als PDF-Konverter. PDF-in-Word-, PPT- oder Excel-Dateien können mit diesem Tool bearbeitet werden. Format und Inhalt werden bei der Konvertierung nicht beeinflusst. Auch für diese App ist ein Abo erforderlich. Es sind nur jährliche und unbefristete Abonnements verfügbar.

3. Adobe Acrobat Reader

Wie der Name schon andeutet, besteht die Hauptfunktion dieses Adobe PDF-Editors für Mac darin, PDFs anzuzeigen. Die Bearbeitung gehört nicht zu seinen Stärken. Dieses Tool bietet lediglich grundlegende Funktionen zum Hinzufügen von Signaturen und einige Anmerkungen, ist aber kostenlos. Sie können auch für die Premium-Funktionen, einschließlich der Bearbeitung und Konvertierung von PDFs, bezahlen, was 239,88 $ pro Jahr kostet. Wenn Ihnen das zu viel ist, finden Sie in diesem Blog auch mehrere PDF-Editor-Alternativen zu Adobe.

4. UPDF

UPDF hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und einen günstigen Preis für Mac-Benutzer. Während der Ferienzeit kostet Sie ein unbefristeter Plan für dieses Produkt bis zum 30. November nur 41,99 $. Dies ist der niedrigste Preis unter den 7 in diesem Blog erwähnten PDF-Editoren. Unabhängig davon, ob es sich um einen Jahresplan oder einen unbefristeten Plan handelt.

UPDF hat eine benutzerfreundliche Oberfläche

Die gratis Version dieser Software “fügt automatisch Wasserzeichen hinzu, wenn die Datei gespeichert wird, und bis zu 5 Konvertierungen insgesamt.” Anwender müssen sich für ein Konto anmelden, um diesen besten PDF-Editor für Mac Reddit zu verwenden.

Lesen Sie außerdem: Holen Sie sich jetzt eine kostenfreie PDF-Dokumentenscanner-App für Ihr Gerät

5. Foxit PDF-Editor

Diese App bietet Ihnen eine 14-Tage Testversion, mit der Sie alle Funktionen ausprobieren können.

6. Nitro PDF-Editor

Wie einige der oben genannten Apps bietet auch diese eine 14-Tage Testversion und keine gratis Version an.

7. PDFelement

PDFelement hat mehr Einschränkungen bei der Verwendung während der Testphase, wie z. B. Wasserzeichen, Konvertierung von nur halben Seiten einer PDF-Datei oder bis zu 3 Seiten (14-Tage  Testphase) usw.

Bonus Teil: Der beste PDF-Editor für Windows

Obwohl die meisten Leser dieses Artikels Mac-Anwender sein dürften, wird hier ein PDF-Editor für Windows namens SwifDoo PDF vorgestellt, falls Sie ihn brauchen. Dieses Tool funktioniert perfekt auf Windows-PCs und Laptops. Eine kostenlose Testversion mit langer Testzeit wird ebenfalls angeboten, für die Sie sich nicht einmal anmelden müssen. Einfach herunterladen, installieren und loslegen. Probieren Sie es aus!

SwifDoo PDF: Kostenfreie PDF-Komplett-Software

  • PDFs durch Hinzufügen von Notizen, Lesezeichen usw. mit Anmerkungen versehen
  • Konvertieren von PDFs in Word, Excel und andere bearbeitbare Dateien
  • PDFs bearbeiten, komprimieren, organisieren und aufteilen

Gratis Download Windows

Unterm Strich

7 beste PDF-Editoren für Mac sind oben aufgeführt und wichtige Infos über sie finden Sie auch in den 2 Tabellen. Sie können sie überprüfen und den richtigen für Ihren Mac finden. Zuletzt wird ein PDF-Editor für Windows - SwifDoo PDF - als Bonus für Sie erwähnt. Benutzer, die auch einen Windows-PC verwenden, können diese kostenlose Software ebenfalls ausprobieren. Beginnen Sie jetzt mit der effizienten Bearbeitung von PDF-Dateien!

Oliver

twitter

Oliver ist vollzeitiger Redakteur mit über 5-jährigen Erfahrungen in Windows software. Er liebt es, die neuesten technischen Neuigkeiten, detaillierte Problemlösungen für PDF-Dateien und seine Gedanken zu PDF-Software, Dateiformat usw. zu teilen.

Verwandte Beiträge