Schnellnavigation

Einleitung:
Nach Angaben der PDF Association werden jeden Tag 2,6 Billionen PDFs erstellt. Diese Zahl beweist überzeugend, dass PDFs ein unverzichtbares Dateiformat sind. Dennoch sind Microsoft Word-Dokumente nach wie vor eine wichtige digitale Datei in der täglichen Kommunikation, einfach weil sie sich bearbeiten lassen. Daher kann es sein, dass wir häufig PDF in Word umwandeln müssen. Hier stellt sich die Frage: Wie kann man PDF in Word umwandeln?
summary

Um die Konvertierung von PDF in Word zu vereinfachen und damit die Arbeitseffizienz zu verbessern, werden wir uns in diesem Beitrag mit mehreren kostenlosen Konvertierungsprogrammen für PDF in Word für Windows und Mac beschäftigen, mit denen Sie PDF-Dateien problemlos als Word speichern können.

PDF in Word umwandeln mit Desktop-Software

Für Benutzer, die regelmäßig mit Windows arbeiten müssen, ist eine professionelle PDF-Software auf dem Desktop ein guter Ansatz, um PDF in ein Word-Dokument zu konvertieren. Sehen wir uns an, wie Sie mit SwifDoo PDF und Microsoft Word ein PDF als Word-Dokument speichern können. 

Wie konvertiert man PDF in Word unter Windows?

In diesem digitalen Zeitalter, in dem sich die meisten von uns auf PDFs verlassen, um Informationen zu speichern, erweist sich ein Allround-PDF-Programm als nützlich, um alle PDF-bezogenen Probleme zu lösen, zum Beispiel die Konvertierung von PDF in Word.

SwifDoo PDF

SwifDoo PDF ist ein PDF zu Word Konverter, den Sie täglich unter Windows 11, 10, 8 und 7 einsetzen können. Sein leichtgewichtiges Design macht den Zugriff auf das Programm schneller und einfacher. Die übersichtliche Benutzeroberfläche sorgt dafür, dass Sie sich bei der Verwendung nicht in eine tiefe Lernkurve begeben müssen. Abgesehen davon lässt die Funktionalität das Programm zu einem umfassenden Windows-basierten PDF-Softwareprogramm heranwachsen. OK. Keine weitere Beschreibung, hier ist, wie man ein Word-Dokument als PDF speichert:

PDF in Word konvertieren

Schritt 1: Laden Sie SwifDoo PDF herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC;

Schritt 2: Starten Sie die Software und klicken Sie auf PDF zu Word;

Schritt 3: Wählen Sie Dateien hinzufügen, um Ihre PDF-Dateien in das Panel hochzuladen. SwifDoo PDF ermöglicht die Stapelkonvertierung. Sie können also mehrere PDF-Dokumente in die Workstation importieren;

Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um Ihre PDFs in Word-Dateien zu konvertieren.

Tipp: Um ein Word in einer PDF-Datei zu finden oder zu suchen, verwenden Sie die Tastenkombination Strg+ F oder klicken Sie oben mitten rechts aufs Suchfeld.

Wenn es sich bei Ihrem PDF um ein reines Bild-PDF handelt, kann die OCR von SwifDoo PDF die erkennbaren Zeichen identifizieren und dieses PDF bearbeitbar machen. Auf diese Weise werden die Ergebnisse der Konvertierung von PDF in Word viel genauer.

SwifDoo PDF ist ein kostenloser PDF-zu-Word-Konverter, denn jeder neue Benutzer hat Anspruch auf eine 7-tägige kostenlose Testversion. In der Zwischenzeit können Benutzer auch eine längere 15-tägige kostenlose Testversion erhalten, indem sie ein neues Konto registrieren.

Nitro PDF

Nitro PDF ist ein weiterer All-in-One-PDF-Dienstleister für Windows und macOS. Im Gegensatz zum vorherigen SwifDoo PDF ist Nitro PDF eher für Unternehmen geeignet, da es Funktionen für die Zusammenarbeit im Team integriert. Mit Nitro PDF können Sie PDF in Word und andere MS Office-Formate (PowerPoint und Excel), PDF/A, Rich Text und einfachen Text konvertieren. Folgen Sie der Anleitung, um zu erfahren, wie Sie PDF mit Nitro PDF als Word speichern können:

Schritt 1: Laden Sie Nitro PDF herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer;

Schritt 2: Starten Sie das Programm und klicken Sie auf Konvertieren > In Word;

Schritt 3: Wählen Sie Dateien hinzufügen, um Ihre PDF-Dokumente an den Arbeitsplatz zu laden. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Konvertieren, um den Konvertierungsprozess von PDF in Word zu starten. 

Im Allgemeinen ist Nitro PDF ein umfassender PDF-zu-Word-Konverter mit einer schnellen und reibungslosen Benutzererfahrung. Neue Benutzer können das Programm 14 Tage lang kostenlos testen, um zu sehen, ob es Ihre Anforderungen an einen PDF-Konverter erfüllt. Allerdings dauert der Installationsprozess sehr lange, und es kann gelegentlich zu Abstürzen kommen, was bei der Überprüfung lästig ist.

Microsoft Word

Microsoft Office ist wahrscheinlich die am häufigsten verwendete integrierte Bürosoftware. Wenn Sie MS Office 2007 oder eine neuere Version auf Ihrem PC ausführen, können Sie ein PDF direkt in Word öffnen, ohne eine andere PDF-Software zu verwenden. Auch wenn dies nicht die idealste "Öffnen mit"-Methode ist, so scheint es doch der einfachste Weg zu sein, ein PDF in ein Word-Dokument zu konvertieren. Sehen Sie sich an, wie Sie PDFs kostenlos als Word-Dateien speichern können:

Während des Tests haben wir Microsoft Office 365 verwendet, so dass die bereitgestellten Screenshots von dieser Version stammen.

Schritt 1: Starten Sie Microsoft Word;

Schritt 2: Klicken Sie in Word auf die Registerkarte Datei und wählen Sie Öffnen > Durchsuchen, um eine PDF-Datei in Word zu öffnen. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Strg + F12 drücken, um den Dialog Datei öffnen schnell zu starten;

Schritt 3: Suchen Sie das PDF-Dokument in Ihrem lokalen Ordner und wählen Sie dann Öffnen;

Schritt 4: Speichern Sie das Word-Dokument lokal, indem Sie F12 drücken, um das Dialogfeld Speichern unter zu öffnen.

Hinweis: In dem Moment, in dem Sie auf die Schaltfläche "Öffnen" klicken, erscheint sofort ein Fenster, das Sie darüber informiert, dass Word Ihr PDF Datei in Word umwandeln wird. Sie müssen nur noch auf die Schaltfläche "OK" klicken, um fortzufahren.

Wir raten davon ab, eine PDF-Datei in Word zu öffnen, wenn die PDF-Datei ausfüllbare Formulare, zu viele Bilder oder mehr als zwei Ebenen enthält oder wenn die PDF-Datei ursprünglich mit PowerPoint erstellt wurde.

Wie konvertiert man PDF in Word auf Mac

Selbst wenn Ihr MacBook über einen ausgezeichneten integrierten PDF-Viewer Preview verfügt, scheint die Konvertierung einer PDF-Datei in ein Word-Dokument schwierig zu sein. Die traditionelle Methode des Kopierens und Einfügens des Textes aus PDF erweist sich als veraltet und fehlerbehaftet, da das ursprüngliche PDF möglicherweise mehr als eine Textebene enthält. Wie konvertiert man also PDF in Word auf dem Mac? Versuchen Sie es mit Adobe Acrobat Pro DC für Mac.

Adobe Acrobat DC Reader

Schritt 1: Laden Sie den Adobe Acrobat Reader aus dem App Store herunter, installieren Sie ihn und öffnen Sie dann das zu konvertierende PDF-Dokument mit Adobe. Wenn Sie viele PDFs gleichzeitig konvertieren müssen, vergessen Sie nicht, die Option Dateien zum Export hinzufügen zu wählen;

Schritt 2: Klicken Sie auf Datei > In Word, Excel oder PowerPoint konvertieren;

Schritt 3: Wählen Sie Microsoft Word-Dokument (*.docx) oder Microsoft Word 97-2003-Dokument (*.doc) im Dropdown-Menü Umwandeln in. Falls erforderlich, können Sie auf die Dokumentsprache klicken, um die Texterkennung zu verbessern.

Schritt 4: Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche In Word exportieren, um die Konvertierung zu starten.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Adobe Acrobat ein umfassender PDF-zu-Word-Konverter für Windows, macOS und mobile Geräte. Benutzer können von diesem Tool erwarten, dass es verschiedene PDF-bezogene Probleme löst. Natürlich gibt es im App Store viele fantastische PDF-Konverter, die PDF in Word umwandeln, z. B. Microsoft Word, Foxit PDF, PDF Expert und PDFelement.

Wege zur Konvertierung von PDF in Excel [Online & Offline]

Wege zur Konvertierung von PDF in Excel [Online & Offline]

Das Kopieren von Formularen oder Daten aus einem PDF-Dokument ist mit einem richtigen PDF-zu-Excel-Konverter kein Problem mehr.

LESEN SIE MEHR >

So können Sie PDF in Word online und kostenlos konvertieren

Für alle, die kostenlos und ohne E-Mail online PDF in Word konvertieren müssen, sind Online-Konverter für PDF in Word vielleicht die bisher beste Lösung. Die meisten webbasierten PDF-Konverter bieten eine begrenzte Anzahl kostenloser Aufgaben an (vielleicht zwei oder drei) und verlangen, dass die Dateigröße und die Seitenzahl innerhalb eines bestimmten Bereichs bleiben.  

Google Drive

Wenn Sie auf der Suche nach Freeware sind, die Ihnen bei der Konvertierung von PDF in Word hilft, ist Google Drive vielleicht einen Versuch wert. Zunächst einmal möchte ich klarstellen, dass Google Drive ein Cloud-Dienstanbieter und kein spezieller PDF-Konverter ist. Es funktioniert als PDF-zu-Word-Konverter hauptsächlich durch die Integration von Erweiterungen Dritter. Seien Sie also nicht so hart, wenn die Konvertierungsergebnisse Sie enttäuschen, schließlich ist es ein kostenloses Tool.

Hier erfahren Sie, wie Sie in Google Drive ein PDF als Word speichern können:

Schritt 1: Melden Sie sich bei Google Drive mit Ihrem Google-Konto an;

Schritt 2: Öffnen Sie ein PDF-Dokument direkt und klicken Sie auf Mit Google Docs öffnen;

Schritt 3: Wenn Sie auf eine Google Docs-Seite weitergeleitet werden, wird Ihr PDF in Word Datei umwandeln, aber Sie müssen immer noch Datei > Download > Microsoft Word (. docx) wählen.

Auch wenn Google Drive oder Google Text & Tabellen kein professionelles PDF-Programm ist, kann das Konvertierungsergebnis unsere grundlegenden Anforderungen erfüllen. Freuen Sie sich jedoch nicht zu früh, denn in manchen Fällen können die Konvertierungsergebnisse fehlschlagen, wenn Ihre PDF-Datei Bilder und umfangreiche Inhalte enthält.

Wenn dies der Fall ist, wird die Formatierung Ihres konvertierten Word-Dokuments unordentlich und unausgerichtet sein. Das ist definitiv nicht das, was Sie wollen, nicht wahr? Überprüfen Sie also unbedingt den Inhalt Ihres Dokuments, bevor Sie mit Google Docs versuchen, ein PDF als Word-Dokument zu speichern.

Zamzar

Dieser Name mag seltsam klingen, aber Zamzar sollte als mächtiger Dateikonverter bezeichnet werden. Es ist mehr als ein kostenloser Online-Konverter für das Umwandeln von PDF in Word, sondern kann auch zum Konvertieren von Video-, Audio-, Bild- und eBook-Formaten verwendet werden. Mit Zamzar können Sie ganz einfach PDF als Word (.doc oder .docx) speichern. 

Schritt 1: Klicken Sie auf Dateien hinzufügen, um Ihre lokalen PDFs auf die Workstation hochzuladen;

Schritt 2: Im Dropdown-Menü von Konvertieren in wählen Sie doc oder docx als Ausgabeformat;

Schritt 3: Wählen Sie Jetzt konvertieren, um den Konvertierungsvorgang abzuschließen.

Wie bereits erwähnt, ist Zamzar ein leistungsstarker Dateikonverter, mit dem Sie PDF-Dateien in Microsoft Office-Formate wie Word (.doc, .docx), Excel (.xls, .xlsx), PowerPoint (. pps, .ppsx, .ppt, .pptx) konvertieren können. Darüber hinaus unterstützt es das Speichern Ihrer PDFs als Bildformate (.jpg, .png, .tiff, .bmp).

Um Dokumente in Stapeln zu verarbeiten, erlaubt Zamzar maximal 5 gleichzeitige Konvertierungen und zwei kostenlose Konvertierungsaufgaben alle 24 Stunden. Sobald Sie diese Grenzen überschreiten, müssen Sie Ihr Abonnement upgraden, um das Limit zu erhöhen. Wenn Sie nicht regelmäßig mit PDFs arbeiten, sind zwei kostenlose Aufgaben für Sie vielleicht ausreichend.

Da es Sie überhaupt nichts kostet, ist Zamzar ein guter kostenloser PDF-zu-Word-Konverter im Internet.

Zum Schluss

Obwohl spezielle PDF-Programme entwickelt wurden, um unsere Bedürfnisse bei der PDF-Bearbeitung zu befriedigen, neigen manche Benutzer dazu, PDFs in bearbeitbare Word-Dokumente umzuwandeln, um ein reibungsloseres Arbeiten zu ermöglichen. Wir hoffen, dass die genannten PDF-zu-Word-Konverter hilfreich für Sie sind. Wenn Sie noch andere gute PDF-Tools kennen, können Sie sie uns gerne unten mitteilen.

Wie konvertiert man PDF in Word auf dem iPhone oder Android?

Der Bedarf an der Konvertierung von PDFs in Word-Dateien auf Mobiltelefonen nimmt zu. Daher möchten wir Ihnen hier mobilfreundliche PDF-Anwendungen empfehlen. Für iOS-Nutzer sind PDF Expert und PDFelement zuverlässige PDF-Anwendungen. Für Android-Telefone möchten wir diese Anwendungen in meine Liste aufnehmen: LightPDF, Apowersoft PDF Converter und OfficeSuite.

Wie kann man Word in PDF umwandeln?

Schritt 1: Besuchen Sie SwifDoo PDF. Oder klicken Sie auf den Button unten, um das Programm herunterzuladen.
Schritt 2: Klicken Sie ganz oben auf Konvertieren.
Schritt 3: Klicken Sie auf MS Office zu PDF, damit Sie Word in PDF umwandeln können. 

Sascia

twitter

Sascia arbeitet seit mehr als 2 Jahren als deutsche Redakteurin bei SwifDoo Software. Bei Ihren Artikeln handelt es sich hauptsächlich um das Dateiformat, die PDF-Software, den Bildschirmrekorder und weitere Softwarethemen.

Verwandte Beiträge