Einleitung:
Dank des kostenlosen Dienstes und des einfachen Zugangs im Internet ist Google Docs zu einem der beliebtesten Textverarbeitungsprogramme geworden, quasi ein Online-Gegenstück zu Microsoft Word. Ein mit Google Docs erstelltes Dokument wird in der Regel als Google Doc bezeichnet. Im Gegensatz zum Word-Programm können Sie mit der Online-Software keine Datei als Objekt in ein Google Docs einfügen oder einbetten. Was tun Sie also, wenn Sie PDF-Dateien in Ihre Google Docs einfügen möchten als Referenzmaterial?
summary

Zum Glück können Sie einige in Google Docs enthaltene Funktionen nutzen, um eine PDF-Datei zu verknüpfen oder den Inhalt einer PDF-Datei zu einer Google Docs-Datei hinzuzufügen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie auf drei Arten PDF-Dateien in Google Docs einfügen können.

Methoden zum Einfügen von PDF in Google Docs

Wenn Sie ein Google Doc erstellen oder bearbeiten, werden Sie feststellen, dass es Optionen zum Einfügen von Bildern, Tabellen, Links und einigen anderen Elementen gibt. Das Einfügen von PDF-Dateien in Ihr Google-Dokument könnte daher eine Lösung für Ihr Problem darstellen. Außerdem können Sie Text aus PDF-Dateien in Ihr Google-Dokument kopieren und einfügen.

  • Die erste Methode zum Einfügen einer PDF-Datei in ein Google-Dokument besteht darin, sie als Link einzufügen. Auf diese Weise wird jede Aktualisierung der PDF-Datei in der Google Docs Datei wiedergegeben und Sie können auf den Link klicken, um die gesamte PDF-Datei in Ihrem Browser anzuzeigen.
  • Sie können jedes PDF als Bild(er) in eine Google Docs Datei einfügen. Diese Methode eignet sich besonders für PDF-Dateien mit vielen Bildern.
  • Wenn Sie nur einen Teil des Inhalts eines PDFs in Ihrem Google Docs präsentieren möchten, sollten Sie das PDF in Google Docs konvertieren, um den Inhalt einfach kopieren und einfügen zu können.

 PDF als Link in Google Doc einfügen

Wenn Sie eine PDF-Datei als Link in ein Google-Dokument einfügen, können Sie auf die PDF-Datei zugreifen und sie so lesen, wie sie in einem PDF-Reader angezeigt wird. Google Docs, als Teil von Google Drive, ermöglicht es Ihnen, einen Link, der in Drive oder auf anderen Webseiten im Internet gespeichert wurde, in die Dateien einzufügen. Sie können die eingefügten Links bei Bedarf bearbeiten, ändern und entfernen.

Folgen Sie der schrittweisen Anleitung zum Einfügen von PDF in Google Doc.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Datei in der Online-Textverarbeitung und setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie eine PDF-Datei einfügen möchten;

Schritt 2: Gehen Sie oben auf Einfügen und wählen Sie Link in der Dropdown-Liste;

Gehen Sie oben auf Einfügen

Schritt 3: Kopieren Sie einen PDF-Link und fügen Sie ihn in das Feld Suchen oder Link einfügen im Pop-up-Dialogfeld ein. Klicken Sie dann auf Übernehmen, um die PDF-Datei als Link in das Google Doc einzufügen.

Klicken Sie dann auf Übernehmen

Wenn Sie einen Link einfügen, können Sie ihm im Feld "Text" eine Überschrift hinzufügen, um anzugeben, welches PDF-Dokument Sie hier eingefügt haben. Wenn Sie zum Beispiel "PDF 1" als Überschrift eingeben, wird der eingefügte Link den Namen anzeigen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen PDF-Link klicken, können Sie eine Option zum Öffnen, Kopieren oder für weitere Aktionen auswählen.

Tipp: Um einen Google Drive Link zu erhalten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine PDF-Datei, die in die Dateiliste auf der Plattform hochgeladen wurde, wählen Sie dann im Kontextmenü "Link abrufen" und klicken Sie im Pop-up-Fenster auf "Link kopieren". Um aus Google Drive gespeicherte PDF-Links in ein Google Doc einzufügen, können Sie die Links direkt kopieren und in Ihr Google Doc einfügen, so dass sie anklickbar werden.

PDF als Bild in Google Doc einfügen

Die Funktion zum Einfügen von Bildern in Google Docs ermöglicht es Ihnen, eine PDF-Datei als Bild in eine Google Docs einzufügen. Vor dem Einfügen müssen Sie die PDF-Datei in ein Bild konvertieren. Sie können manuell Screenshots der einzelnen PDF-Seiten machen oder einen PDF-Bildkonverter verwenden, um die Konvertierung zu automatisieren. Mit SwifDoo PDF Converter können Sie ein mehrseitiges PDF mit wenigen Klicks in mehrere Bilder oder in ein Bild umwandeln. Er kann mehrere PDFs in einem Rutsch konvertieren.

Schauen Sie sich an, wie Sie mit einem PDF-Konverters ein PDF in Google Docs einfügen können.

Schritt 1: Ziehen Sie Ihr PDF in den Konverter, klicken Sie oben auf Konvertieren und wählen Sie in der Untermenüleiste PDF in Bild;

klicken Sie oben auf Konvertieren

Schritt 2: Wählen Sie einen Speicherort für die konvertierten Bilder und klicken Sie auf Start, um das PDF in Bilddateien zu konvertieren;

 klicken Sie auf Start,

Schritt 3: Gehen Sie zu der in einem Browser geöffneten Google Docs-Datei, klicken Sie auf Einfügen, wählen Sie Bild und wählen Sie Von Computer hochladen, um Ihr PDF als Bild(er) in Google Docs einzufügen.

 wählen Sie Bild und wählen Sie Von Computer hochladen

Tipp: Der Konverter wandelt jede Seite einer PDF-Datei standardmäßig in ein einzelnes Bild um, und Sie können alle PDF-Seiten nacheinander als Bilder einfügen. Wenn Sie eine mehrseitige PDF-Datei als ein einziges Bild in Ihr Google Doc einfügen möchten, müssen Sie alle PDF-Seiten in ein Bild konvertieren. Stellen Sie dazu sicher, dass vor der Konvertierung im Dropdown-Menü "Optionen" die Option "Ausgewählte Seiten in einer Bilddatei" ausgewählt ist.

Wenn Sie nur ein paar Seiten einer PDF-Datei als Bilder in Ihr Google Doc einfügen möchten, geben Sie den Seitenbereich im Konverter an, um die angegebenen Seiten zu konvertieren.  Der Konverter ermöglicht es Ihnen, die Qualität und das Format des Ausgabebildes zu wählen. Er unterstützt auch das Hinzufügen weiterer PDF-Dateien für die Stapelkonvertierung. Wer keine Software herunterladen möchte, kann auch auf einen Online-Konverter für die Umwandlung von PDF in Bilder zurückgreifen.

Ähnlich wie beim Einfügen von PDF in ein Google Doc können Sie ein PDF in Excel als Bild einfügen. Lesen Sie den empfohlenen Artikel, um mehr zu erfahren, was Sie interessieren könnte.

PDF als bearbeitbaren Inhalt in Google Doc einfügen

Neben dem Verknüpfen von PDFs und dem Hinzufügen von PDFs als Bilder gibt es noch eine weitere Möglichkeit, PDFs als bearbeitbare Inhalte in Google Docs einzufügen. Bei dieser Methode müssen Sie eine PDF-Datei in ein bearbeitbares Dokument umwandeln. Während die Docs-Software selbst PDFs in Google Docs konvertieren kann, ist für genauere Konvertierungsergebnisse möglicherweise ein spezieller PDF-Konverter erforderlich, insbesondere für PDF-Dateien mit vielen Bildern.

Sie können SwifDoo PDF verwenden, um ein PDF in ein Word-Dokument zu konvertieren, ohne dass Formatierung und Layout verloren gehen. Anschließend fügen Sie den PDF-Inhalt durch Kopieren und Einfügen des Textes und der Bilder in ein Google Docs Dokument ein. Gehen Sie die folgenden Schritte durch, um schnell zu lernen, wie Sie eine PDF-Datei als bearbeitbaren Inhalt in eine Google Docs Datei einfügen können.

Schritt 1: Wählen Sie PDF in Word, um nach dem Starten der Software die Konvertierungsoberfläche zu öffnen, und klicken Sie dann auf Dateien hinzufügen, um eine PDF-Datei hinzuzufügen;

 Wählen Sie PDF in Word

Schritt 2: Wählen Sie aus, wo die konvertierte Datei gespeichert werden soll, und tippen Sie auf Start, um PDF in Word zu konvertieren;

Schritt 3: Laden Sie das Word-Dokument auf Google Drive hoch und öffnen Sie es mit Google Docs. Kopieren Sie den Text und die Bilder und fügen Sie sie in ein anderes bestehendes Google-Dokument ein. So können Sie PDF-Inhalte in ein Google-Dokument einfügen.

Tipp: Um ein PDF in ein Google Doc zu kopieren und einzufügen, kann auch die PDF-Bearbeitungsfunktion von SwifDoo PDF helfen. Im Bearbeitungsmodus können Sie direkt Text kopieren und einfügen und Bilder aus der PDF-Datei extrahieren, um sie in Ihre Google Docs Datei einzufügen, ohne eine Konvertierung durchführen zu müssen.

Vielleicht gefällt Ihnen auch der folgende Artikel.

5 einfache Methoden zum Einfügen von PDF-Dateien in PowerPoint

5 einfache Methoden zum Einfügen von PDF-Dateien in PowerPoint

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, eine PDF-Datei in PowerPoint einzufügen? Finden Sie in diesem Artikel die 5 einfachsten Methoden heraus.

LESEN SIE MEHR >

Schlussfolgerung

Für neue und regelmäßige Anwender von Google Docs lohnt es sich, zu wissen, wie man eine PDF-Datei auf verschiedene Arten in Google Docs einfügen kann. Je nach Zweck können Sie eine PDF-Datei als Link, als Bild oder als Inhalt einfügen, der kopiert werden kann. In diesem Artikel haben wir die detaillierten Schritte für jede Methode zusammengestellt. Wenn Sie mehr über die Verwendung von Google Docs und PDF-Dateien erfahren möchten, besuchen Sie die Blog-Seite von SwifDoo PDF.

Häufig gestellte Fragen

Kann man eine PDF-Datei an ein Google-Dokument anhängen?

Es gibt keine einfache Methode, eine PDF-Datei an ein Google-Dokument anzuhängen, aber Sie können die in diesem Artikel vorgestellten Methoden verwenden, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Wie öffne ich eine PDF-Datei in Google Docs?

Laden Sie eine PDF-Datei in Google Drive hoch und öffnen Sie sie. Klicken Sie dann auf der Vorschauseite auf "Öffnen mit" und wählen Sie "Google Docs". Dadurch wird eine PDF-Datei als Google Docs geöffnet.

Oliver

twitter

Oliver ist vollzeitiger Redakteur mit über 5-jährigen Erfahrungen in Windows software. Er liebt es, die neuesten technischen Neuigkeiten, detaillierte Problemlösungen für PDF-Dateien und seine Gedanken zu PDF-Software, Dateiformat usw. zu teilen.

Verwandte Beiträge